Praktikum im Atelierfrankfurt

Das AF bietet einer/einem Studierenden – das Interesse an zeitgenössischer Kunst wird vorausgesetzt – im Rahmen eines unbezahlten Praktikums die Möglichkeit, in einem lebendigen und kreativen Arbeitsumfeld einen Blick hinter die Kulissen des größten Kunstzentrums Hessens zu werfen.

Die Praktikantin/der Praktikant unterstützt das kleine AF-Team und erhält weitreichende Einblicke in vielseitige Tätigkeitsfelder. Neben der Organisation von Ausstellungsprojekten, Veranstaltungen sowie der Ateliervermittlung sind die Praktikantin/der Praktikant wie auch die Mitarbeiterinnen und Mitwirker*innen des Atelier- und Ausstellungshauses Kommunikator*innen, Multiplikator*innen und Berater*innen für zahlreiche Künstler*innen, Kreative und Kunstinteressierte. Üblicherweise erhält die Praktikantin/der Praktikant die Möglichkeit eigenständig ein Teilprojekt zu betreuen und innerhalb seiner Praktikumszeit abzuschließen.

Nächster möglicher Praktikumsbeginn: Juni 2019 oder September 2019

Bewerbungsfrist: laufend

 

Bewerbungen für spätere Zeiträume sind möglich

Dauer: sechs bis acht Wochen, fünf Tage in der Woche – Teilzeit-Praktika sind nach Absprache möglich

Arbeitsschwerpunkte: Künstler*innen- und Besucherbetreuung, Event- und Ausstellungsorganisation, Projektassistenz etc.

Voraussetzungen: Vier abgeschlossene Studiensemester in Kunstgeschichte oder einem Geistes- oder Kulturwissenschaftlichen Bereich, Gute Englischkenntnisse, Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC (Microsoft Office)

Bewerbungen ausschließlich hier per Formular mit Link zum Lebenslauf mit Lichtbild

Bitte vollständig ausfüllen:

z.B. WeTransfer, Dropbox, o.ä
Die Bearbeitungsdauer beträgt etwa eine Woche, bitte nicht allzu streng mit uns sein.