MMK YOUNG COLLABORATIONS

Schulklassen besuchen das AF – das MMK bietet in Zusammenarbeit mit dem AF Schulklassen die Möglichkeit, Künstler*innen aus Frankfurt in ihren Ateliers zu besuchen.

Die Schüler*innen erfahren hier aus erster Hand etwas über Organisation, Ausstellungen und Projekte des ATELIERFRANKFURT. Außerdem treffen sie auch auf Künstler*innen, die im Atelierhaus arbeiten und den Schulklassen einen Einblick in ihre alltägliche Praxis gewähren.

 

Dauer: 2 Stunden, Kosten: 5 Euro, mit Anmeldung.

 

Anmeldung, Kontakt
Mo – Fr, 9 – 13 Uhr unter +49 (0)69 212 40691 oder
kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de

MMK Young Collaborations wird gefördert durch
„eXperimente” – eine Kulturinitiative der Aventis Foundation.

 

Weitere Infos hier