12.9. | FINISSAGE

Datum
Kategorie
2019, Aktuelle Termine, Ausstellungen, GalerieImAF, Veranstaltungen im AF

Finissage

CHAMPAGNER GIBTS AM HAUPTBAHNHOF – PHILLIP ZAISER

kuratiert von Mica Prentovic

 

Donnerstag, 12. September 2019, ab 19 Uhr

 

***

 

Organisiert wird das künstlerische Programm der ‚Galerie im AF‘ von Corinna Bimboese, Direktorin des AF, in Zusammenarbeit mit Gast-Kuratoren, die eingeladen werden, um jeweils eine Einzelausstellung in der ‚GALERIE im AF‘ zu kuratieren. Die Exponate stehen zum Verkauf.

 

***

 

ÜBER DIE ARBEIT VON PHILLIP ZAISER:

 

Assoziationen: Vom Bürgerlichen Verhängen und Schützen und Verbergen…..

 

Indem Phillip Zaiser, der rein äußerlich fern jener bürgerlichen Welt, die er hier mit einem scharfsinnigen Blick ins Visier nimmt, die Gegebenheiten plastisch abbildet, zeigt er zum wiederholten Mal, welch guter Beobachter und ins sarkastische neigende Chronist, er eben dieser unserer Zeit ist.

 

Das verblüffende an dieser Konzeption ist, dass die Stilmittel eben einer vermeintlich längst vergangenen Epoche anzugehören scheinen. Durch die plastische Manifestierung, dies ist durchaus rein technisch zu verstehen, denn Zaisers Vor- und Überhänge als auch seine hier gezeigten Überwürfe durchaus in mehreren Sinnebenen zu verstehen), sind eben im besten Wortsinne manifestiert, sprich unverrückbar.

 

Insofern kann man diese Ausstellung von Phillip Zaiser, auch als eine Ausstellung betrachten, in der sich der Künstler mit ihm vertrauten Werten kritisch auseinandersetzt.

 

Andreas E. Schömmel

 

***

 

In der ‚Galerie im AF‘ verbinden sich zwei Expertisen des AF zu einem stimmigen Konzept: Kunstausstellung trifft Event!