12.12. | JAZZ IM AF

Datum
Kategorie
2019, Aktuelle Termine, BAR, Jazz-Konzert, Veranstaltungen im AF

JAZZ IM AF x  FAZER

 

Donnerstag, 12. Dezember 2019

 

Einlass 20 Uhr
Konzertbeginn 21 Uhr
Eintritt 15 Euro
Ermäßigt 10 Euro

 

In ihrem Projekt vereint das Quintett Fazer traditionelle Musik aus Westafrika und Indien mit Dub-Techno und Post-Rock. Für diesen Sound ist zum Teil auch ihre ungewöhnliche Instrumentation verantwortlich: Mit Simon Popp und Sebastian Wolfgruber gibt es gleich zwei Schlagzeuger. Somit bleibt genug Raum für die komplexen Rhythmen außereuropäischer Musik. Dazu sind Improvisation, Spannung und Unmittelbarkeit, wie man sie aus dem Jazz kennt, Fazer in ihrer Musik besonders wichtig.

 

Besetzung: Martin Brugger (Bass, Produktion), Matthias Lindermayr (Trompete), Paul Brändle (Gitarre), Simon Popp (Schlagzeug), Sebastian Wolfgruber (Schlagzeug)

 

 

„JAZZ im AF“ ist eine Kooperation von ATELIERFRANKFURT e.V. und Jazz Montez e.V. Ziel der Konzertreihe ist es, die junge deutsche Jazzszene sichtbar zu machen.

 

Die Konzertreihe wird gefördert von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main und vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main.

 

Sponsoren: LINDLEY LINDENBERG,  Belsazar, Tanqueray, Voelkel BioZisch, Taunusquelle, Bitburger