Freie Ateliers

Bewerbung

Bewerbungen um freie Ateliers müssen folgende Unterlagen enthalten:

Portfolio (exemplarische Werkauswahl, max. 10 Abbildungen)

Lebenslauf (Ausbildung, relevante Ausstellungen und Projekte)

Bewerbungen bitte ausschließlich via Email an kontakt@atelierfrankfurt.de (Mailumfang: unter 5 MB, die Bearbeitungsdauer beträgt etwa eine Woche)

Bei Initiativ-Bewerbungen bitten wir um die Angabe von gewünschten Mindestflächen und Mindesthöhen der Räume.

Ateliers im AF

Ob Malatelier, Werkstatt oder Kreativbüro – das interdisziplinäre Kunstzentrum ATELIERFRANKFURT (AF) bietet vielfältige Raummöglichkeiten für Künstler*innen und Kreative zu einem geförderten Mietpreis. Die 140 individuell nutzbaren Arbeitsateliers des AF unterscheiden sich in Deckenhöhe und Größe – Quadratmeterzahlen rangieren zwischen 12 und 144 qm.Auf allen Stockwerken befinden sich kollektiv-nutzbare Teeküchen. Auf allen Stockwerken befinden sich kollektiv-nutzbare Teeküchen.

Sollte ein größeres Projekt anstehen, können temporär größere Räumlichkeiten im Haus genutzt werden. Ebenfalls ist es möglich eigenständig Ausstellungen und Präsentationen zu organisieren.

Während der jährlich im November stattfindenden OPEN STUDIOS haben die im AF ansässigen Künstler*innen und Kreativen die Möglichkeit, ihre Arbeitsräume für Besucher*innen zu öffnen und einen Einblick in ihre Arbeitswelt zu geben.

Die Arbeitsräume sind über diverse Treppenhäuser, einen Personen- und einen Lastenaufzug zu erreichen. AF ist durch öffentliche Verkehrsmittel gut an die Frankfurter Innenstadt angebunden.